Reiki (universale Lebensenergie)

 

Bei dem aus Japan stammenden Reiki handelt es sich um eine "Entspannungsmethode zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte", welche durch die Zufuhr von heilender Lebensenergie, mittels Handauflegen ausgelöst wird.

Reiki soll auf verschiedenen Ebenen wirken und die Krankheit bei ihrer Ursache packen, welche sich oft auf einer anderen Ebene befindet, als das Krankheitssymptom selber. Wenn hinter einer körperlichen Beschwerde z.B. seelische Probleme stecken, kann eine Reiki-Behandlung vielleicht eine gedankliche Blockade lösen und dadurch eine Änderung der Einstellung veranlassen.

Das Begriff "Reiki" entstand aus den beiden japanischen Schriftzeichen "Rei" und "Ki".
"Ki" steht für Lebenskraft, eine Energie die jedem Lebewesen innewohnt - wobei "Rei" mit universell, allumfassend und unerschöpflich gleichzusetzen ist. Zusammengesetzt bedeuten diese beiden Silben "universale Lebensenergie" oder "heilende Kraft des Universums".

Reiki ist von dem buddhistischen Mönch und Wissenschaftler, Mikao Usui (1865 - 1926) wieder entdeckt worden,  Die Tradition des Reiki wird bereits in  2500 Jahre alten Sanskrit-Sutras erwähnt!

 

Wie wirkt Reiki ?

 

Reiki aktiviert die natürlichen Selbstheilungskräfte und fördert die Regeneration von Geweben und Organen.

Reiki löst innere Blockaden und Konflikte und unterstützt das seelische, geistige und spirituelle Wachsen.

Reiki ist eine heilungsfördernde, sanfte Energie und bringt Körper, Geist und Seele in Einklang. 

 

Behandlungsablauf

 

Bei meinen Reiki-Behandlungen liegen Sie völlig bekleidet auf einer komfortablen Behandlungsliege oder sitzen auf einem bequemen Stuhl.

Insgesamt dauert eine Ganzkörperanwendung ungefähr eine Stunde, so dass der Empfänger die Möglichkeit hat, eine tiefe Entspannung zu erfahren oder auch einzuschlafen.

Nun werden die Hände bei sanfter, entspannender Hintergrundmusik für jeweils einige Minuten auf alle wichtigen Körperstellen aufgelegt oder darüber gehalten.

Sie empfinden in der Regel eine tiefe Entspannung wie sie auch bei Massagen und anderen Entspannungsverfahren. Nach einer Reiki-Behandlung fühlen Sie sich wunderbar frisch und ausgeruht, gestärkt mit neuer Energie aufgeladen, in Ihrer Mitte zentriert.

 

Behandlungsrythmus

 

Wie häufig eine REIKI-Behandlung durchgeführt werden sollte, hängt ganz von den  Bedürfnissen des Empfängers ab. Einige Menschen möchten einfach die  ruhige und wohltuende Atmosphäre der Behandlung und Gespräche genießen.

Andere  möchten gezielt ein gesundheitliches oder persönliches Problem bearbeiten. In diesem Fall empfehle ich eine Einheit von mindestens 3 aufeinander folgenden Ganzkörperbehandlungen innerhalb eines kurzen Zeitraums. Hierbei wird  angestrebt innere Blockaden oder Konflikte zu lösen und die Selbstheilungskräfte anzuregen. Bei akuten und chronischen Krankheitsprozessen sind nach der ersten Behandlungseinheit eine Zeitlang regelmäßige Behandlungen ratsam.

Aus rechtlichen Gründen möchte ich darauf hinweisen, dass Reiki lediglich eine alternative Therapieform ist und unterstützend wirkt.

 

Reiki ersetzt nicht die Diagnose oder Behandlung (Therapie) durch einen Arzt oder Heilpraktiker.

 

Nicht immer ist die Zeit oder Möglichkeit für eine Ganzkörperanwendung. Eine Kurzform der Übung im Sitzen kann in 30 Minuten durchgeführt werden und ist ebenfalls sehr angenehm. Darüber hinaus kann Reiki auch über die Ferne geben werden.

 

Meine Behandlungsangebote 

Reiki- Ganzkörperbehandlung:

ca. 60 Min. 

40,- €

Reiki- Kurzbehandlung:    

ca. 30 Min. 

23,- €

Reiki- Chakrenausgleich:  

ca. 30 Min. 

23,- €

Reiki- Fernbehandlung:   

ca. 45 Min. 

30,- €

 

ca. 30 Min.

20,- €